Gerücht HTC Opera UL ist das offizielle Facebook-Handy Zuckerberg sagte machte keinen Sinn

  • Garry Benson
  • 0
  • 2914
  • 82

In den letzten Monaten gab es viel Hin und Her über ein bevorstehendes offizielles Facebook-Telefon, was an einem Tag sehr wahrscheinlich schien, nur um Gerüchte am nächsten zu vernichten. Eine der beständigsten Spekulationen war, dass FB bei der Herstellung des Geräts mit HTC zusammenarbeitete, obwohl wir sogar gehört haben, dass der Social-Networking-Riese es sich zur Aufgabe machen könnte, den Handheld von Grund auf neu zu bauen.

Aber dann kam Mark Zuckerberg und bestritt alles (mehr als einmal) und sagte sogar, dass „der Aufbau eines ganzen Telefons für uns wirklich keinen Sinn machen würde“. Und das trotz des künftigen Hauptfokus des Unternehmens auf Mobilgeräte. Also, Fall geschlossen, richtig?

Na ja, nicht so schnell, weil Tasche Flusen behauptet nun, von einer „sehr zuverlässigen Quelle in Taiwan“ gehört zu haben, die nicht nur bestätigt hat, dass ein Facebook-Telefon existiert, sondern auch dessen Identität. Dies soll das gleiche mysteriöse HTC Operaul sein, das letzte Woche durchgesickert ist, obwohl der Arbeitsname schließlich Opera UL ist.

Das ist noch nicht alles, was die „zuverlässige Quelle“ „bestätigt“ hat, denn es scheint, dass sich das OEM-Produkt des sozialen Netzwerks bereits verzögert hat. Jetzt wissen wir nicht, wann das Telefon überhaupt veröffentlicht werden sollte, daher bedeutet uns diese Verzögerung nicht viel, aber wenn wir dieses Gerücht aufgreifen und es zu früheren hinzufügen, können wir spekulieren, dass die Oper UL wird bis Mitte 2013 nicht das Licht der Welt erblicken.

Aber wenn das Telefon zum Beispiel im nächsten Sommer kommen würde, wäre es dann nicht etwas zu spät, um einen Eindruck zu hinterlassen? Ich meine, wir wissen aus diesem durchgesickerten Benchmark, dass das Display eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel haben wird, während der Dual-Core-Prozessor mit 1,4 GHz getaktet wird.

Das klingt heute nicht gerade nach der absolut besten Hardwarekonfiguration. In sechs oder neun Monaten wird es wahrscheinlich die Definition des mittleren Bereichs sein. Und ist Mittelklasse wirklich, wie Facebook in diesem rücksichtslosen Spiel werden will?

Wir wissen nicht wirklich, was FB vorhat - vor allem, wenn Zuckerberg so ein hinterhältiger Teufel ist -, also sollten wir wahrscheinlich abwarten, wie sich das „Facebook-Handy für Facebook“ entwickeln wird. Und vor allem sollten wir warten, um die Richtigkeit dieses Gerüchts zu erfahren.

Selbst wenn sich das Ganze als wahr herausstellt und das Telefon nur ein Mid-Ranger sein wird, gab FB zumindest die schreckliche Idee auf, den Handheld von Grund auf neu zu bauen, und wandte sich an HTC. Wie schlimm kann es sein, richtig?




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Unser Blog ist Geräten gewidmet, die mit Android ausgeführt werden
Ein Blog für Expertenratschläge, Android-Telefone, Android-Apps, Tablets und andere Geräte. Bewertungen und Neuigkeiten aus der Welt der Technik