Gerücht Archos veröffentlicht drei Android-Smartphones und ein 11,6-Zoll-Tablet

  • Edward Reed
  • 0
  • 3094
  • 756

Archos 97 Titanium HD

Ratet mal, was Ihr bevorzugter PMP-Budget-Android-Tablet-Hersteller vorhat? Wenn man dem Gerücht Glauben schenken will, steht Archos kurz vor seinem Debüt im bereits überfüllten, aber immer noch attraktiven Android-Smartphone-Markt. Das ist noch nicht alles, da angeblich auch ein übergroßes Tablet vorbereitet wird.

Archos hat in den letzten Jahren sein Angebot an Android-basierten Produkten diversifiziert. Daher ist es für das Unternehmen sinnvoll, sein Portfolio zu erweitern. Was genau wird der in Frankreich ansässige Hersteller auf Lager haben??

Laut Pierre Lecourt, einem französischen Blogger, der offenbar von einem Insider informiert wurde, wird Archos bald drei Smartphones auf den Markt bringen: das Archos Carbon 35, das 48 Platinum und das 52 Titanium. Wie Sie vielleicht anhand der Namen erraten haben, verfügt jedes über ein 3,5-Zoll-, 4,8-Zoll- und 5,2-Zoll-Display.

Der Carbon 35 scheint das am wenigsten aufregende Modell unter den dreien zu sein, aber sein angeblicher Preis von 90 Euro könnte ihm helfen, einige Fans zu gewinnen. Abgesehen davon, dass das Telefon nur über ein HVGA-Display verfügt, wird erwartet, dass es einen Single-Core-Prozessor, 512 MB RAM und 512 MB internen Speicher enthält.

Der 249 Euro teure Archos 48 Platinum wird möglicherweise mit einem HD-Display und einem 1,7-GHz-Quad-Core-MediaTek-MTK6589-Prozessor ausgeliefert. Für das Archos 52 Titanium sagte Lecourt, dass wir nur ein WVGA-Display (800 x 480 Auflösung) und einen 1,2-GHz-Dual-Core-Prozessor betrachten werden. Der Preis wurde noch nicht geteilt.

Für das saftigste Stück des Gerüchts plant Archos angeblich die Einführung eines 11,6-Zoll-Android-Tablets, das das Unternehmen als Archos 116 Platinum bezeichnen wird. Gerüchten zufolge gehören ein hochauflösender Bildschirm, ein Quad-Core-Cortex-A9-Prozessor mit 1,2 GHz, 2 GB RAM, 8 GB interner Speicher und Jelly Bean. Der große Schiefer wird voraussichtlich mit einem Preis von 465 US-Dollar geliefert.

Obwohl ihre Existenz noch nicht bestätigt wurde, freuen Sie sich darauf, dass eines der oben genannten Produkte auf den Markt kommt?




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.