Qualcomm enthüllt Quick Charge 1.0, Hinweise auf eine schnellere Ladetechnologie in Arbeit

  • Lionel Lawson
  • 0
  • 4551
  • 1060

Qualcomm gab über seinen Blog am 14. Februar bekannt, dass einige seiner Snapdragon-Chips in Geräten eine neue Technologie haben, die sie Quick Charge 1.0 nennen. Mit dieser Ladetechnologie laden Geräte 40% schneller als normalerweise.

Ein Gerät ohne Snapdragon-Chip mit Quick Charge 1.0 kann bis zu vier Stunden benötigen, um vollständig aufgeladen zu werden. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät viel weniger verwenden. Mit Quick Charge 1.0 wird Ihr Gerät „wirklich mobil“ und es kann maximal drei Stunden dauern, bis es vollständig aufgeladen ist. Das Schöne an Quick Charge ist, dass dies alles durch vorhandenes USB-Ladezubehör möglich ist. Neue Kabel und Ladegeräte sind nicht erforderlich, damit es funktioniert.

Am Ende des Blogposts von Qualcomm erwähnte das Unternehmen, dass diese Technologie heute in mehr als 70 Snapdragon-basierten Geräten verfügbar ist, einschließlich des Galaxy S3. Darüber hinaus deutete Qualcomm auf eine noch schnellere Ladetechnologie hin, indem er sagte: "Kommen Sie nächste Woche wieder, um spannende Neuigkeiten über die neuesten Fortschritte in der Schnellladetechnologie zu erhalten."

Qualcomm ist wirklich innovativ mit dieser Technologie, die es im Juni 2012 erworben hat. Die meisten von uns sind so an ihre Smartphones gebunden, dass es eine anstrengende Aufgabe ist, sie vier Stunden lang auf einem Ladegerät allein zu lassen. Lesen Sie unbedingt den Blog-Beitrag von Qualcomm, um eine vollständige Liste der Geräte mit dem Snapdragon-Chip mit Quick Charge 1.0 zu erhalten!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Unser Blog ist Geräten gewidmet, die mit Android ausgeführt werden
Ein Blog für Expertenratschläge, Android-Telefone, Android-Apps, Tablets und andere Geräte. Bewertungen und Neuigkeiten aus der Welt der Technik