OUYA zur Verbesserung der Software, Build-Qualität für den Start im Juni

  • Lionel Lawson
  • 0
  • 1235
  • 318

Die ersten OUYA-Konsolen wurden bereits an frühe Unterstützer ausgeliefert, aber die Android-Konsole scheint einige Probleme zu haben, die das Unternehmen bis zum Start am 4. Juni beheben wird.

Wie Engadget weist darauf hin, dass OUYA-Unterstützer sowohl Hardware- als auch Softwareprobleme mit ihren brandneuen Konsolen festgestellt haben. Für den Anfang erhielten einige OUYA-Käufer die Controller mit den „bereits entfernten abnehmbaren Frontplatten, die während des Versands abgerutscht sind“. Was für OUYA-Benutzer jedoch ärgerlicher sein könnte, ist die gemeldete Verzögerung „zwischen Eingabe und Reaktion auf dem Bildschirm“, die das Gameplay beeinträchtigen könnte.

Die gute Nachricht ist, dass OUYA auf Beschwerden hört und sagt, dass es die Konsole sowohl in Bezug auf Hardware als auch in Bezug auf Software weiter verbessern wird, wobei der Schwerpunkt verstärkt auf letzterem liegt.

Das Unternehmen schrieb in seinem Blog, dass eine „Software (R) Evolution“ bevorstehe. Die Reaktionsfähigkeit der Konsole wird verbessert, aber rechtzeitig zum Start im Juni werden auch neue Funktionen hinzugefügt, darunter:

  • Externer Speicher für Spiele
  • Einfacherer Spielinstallationsprozess
  • Weitere Metriken für Entwickler
  • Controller-Unterstützung für Videoplayer
  • Weitere Zahlungsoptionen

In der Zwischenzeit erwartet OUYA, dass frühe Unterstützer dem Unternehmen weiterhin Feedback zu ihren OUYA-Erfahrungen geben. In diesem Sinne freuen wir uns auf weitere Informationen darüber, wie Ihre OUYA-Konsole Sie behandelt.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Unser Blog ist Geräten gewidmet, die mit Android ausgeführt werden
Ein Blog für Expertenratschläge, Android-Telefone, Android-Apps, Tablets und andere Geräte. Bewertungen und Neuigkeiten aus der Welt der Technik